Projektmanagement

 

Wir beraten öffentliche und private Bauherren und Investoren bei allen Problemen der Projektabwicklung. Fragen der baulichen Konzeption in Abhängigkeit von den unterschiedlichsten Einflussfaktoren mit dem Ziel einer kostengünstigen Realisation werden von uns behandelt.

 

Unter Projektmanagement und Koordinierung verstehen wir:

 

Die Herbeiführung von Grundsatzentscheidungen und Vorgaben

wie die Definition der Nutzung und des technischen Standards, Festlegung von Eckdaten für den Rahmenterminplan sowie die Erstellung von Materialentscheidungslisten.

Koordination der Fachplaner

dieses bedeutet die Beauftragung der Fachplaner, die Baunebenkostenzusammenstellung sowie Verfolgung und Abrechnung, die Abstimmung der Genehmigungsfähigkeit mit den Fachbehörden, die inhaltliche Prüfung der  Planungsleistungen und flexible Anpassung aufgrund von geänderten Zielvorgaben und schließlich die Freigabe der Planungen.

Kostenplanung

Zusammenstellung der Herstellungskosten und die Erstellung eines Gesamtbudgets, regelmäßige Kostenverfolgung und Berichte an den Bauherren und Investor.

Terminplanung

Erstellung von Terminplänen für die Projektbeteiligten und die Koordinierung der Planungsbesprechungen, Erstellung von Rahmenterminplänen und die regelmäßige Aktualisierung dieser Pläne,  Erstellung von Bauterminplänen unter der    Einbeziehung der ausführenden Firmen, die Überprüfung dieser Bauterminpläne (soll / ist Vergleich), regelmäßige Bauzustandsberichte für den Bauherren und Investor.

Vertragsunterlagen für die Auftragnehmer

Erarbeiten eines allgemein gültigen Verhandlungsprotokolls und die Überarbeitung der allgemeinen und besonderen Vertragsbedingungen für die Auftragnehmer,      Zusammenstellung der Anbieterlisten und Ergänzungen.

Bauoberleitung Bauausführung

Diskussion der Ausschreibungsergebnisse sowie die  Auftragsverhandlungen und Vergabe der Aufträge an die ausführenden Firmen, Erstellung von Zahlungsplänen, Teilnahme an Baubesprechungen und die Überprüfung der Bauausführung, Überwachung der Einbehalte und Abzüge und die Freigabe der geprüften Rechnungen, Teilnahme an den VOB- und den behördlichen Abnahmen sowie die Kontrolle der Mängelbeseitigung, Zusammenstellung der Bankbürgschaften und Gewährleistungszeiten sowie die Kontrolle der Zusammenstellung der Wartungs- und Betriebsanleitungen.